Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Sozialpsychologie im Kontext von Sozialpolitik, Lokalpolitik, Europapolitik und Weltgeschehen. Politik und Gesellschaft; und deren Mechanismen im Fokus der Psychologie. Politische und gesellschaftliche Entwicklung, Europäische Integration, weltweite Politik und Integrationspolitik innerhalb Europas.
Bitte die Regeln für das Politikforum beachten!

Anders_son
LORD SPOOKY
Beiträge: 6467
Registriert: 19. Jul 2021, 13:14
Hat sich bedankt: 2445 Mal
Danksagung erhalten: 3288 Mal

Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Anders_son »

Nachdem die Verteilung der Fressnäpfe anscheinend ein Ende gefunden hat, sehen
wir einer neuen Zukunft entgegen. Hust.

[Externer Link : bitte anmelden]

Jedenfalls ist es ein tolles Thema, um verschiedene Meinungen diesbezüglich aufzunehmen.
Zu Teilen bin ich selber etwas beruhigt, weil wichtige Ressorts der FDP zugeordnet wurden,
andererseits auch sehr beunruhigt. Gerade Frau Baerbock als Außenministerin halte ich
für eine glatte Fehlbesetzung. Auch dieses komische Ministerium Klima und Wirtschaft,
wo ein erfolgreicher Buchautor sich austoben kann, steht für mich mit einem großen
Fragezeichen verknüpft. Ganz schlimm ist natürlich das Gesundheitsministerium, was
durch die SPD ausgefüllt werden soll. Mit fällt dann da auch ein Kandidat ein, der
besonders durch seine Twitter- und Fernsehauftritte Berühmtheit erlangt hat. Klar,
das sind alles auch Vorurteile. Wir gehen eben mit Vorurteilen durchs Leben.
Wer will, kann hier gerne mitschreiben. Bei dem Thema gibt es so viele unterschiedliche
Aspekte, dass es ggf. ein rahmenfüllendes Programm werden kann. :D

Immerhin habe ich meine Wette gewonnen, dass Scholz Kanzler wird.
Aber ganz ehrlich. Ich habe dann eigentlich mit einem Scheitern der Verhandlungen
gerechnet. Also Neuwahlen letztendlich. Die Gegensätze zwischen FDP und dem Rest
erschienen mir dann doch auch zu groß. Es wird jedenfalls interessant.
Gerade auch die Zusammenarbeit zwischen Lindner und Habeck.

Scholz? Ich weiß eigentlich gar nicht für was Scholz steht. Vielleicht wird
er ja Flugbegleiter oder Anleitungsmentor von Frau Baerbock?
Na ja, jedenfalls erhalten die Auslandsauftritte jetzt eine andere Note.
Wird es Frau Baerbock gelingen Herrn Maas zu übertreffen?

Bei der FDP gebe ich mal Daumen hoch. Auch wegen des Justizministeriums.
Da hoffe ich mal, dass sie sich an ihre Versprechen halten.
:flo: Sonst gibt es nachher keine Blümchen mehr.
„Um Böses zu tun, muss ein Mensch zuallererst glauben, dass das, was er tut, gut ist.“
Alexander Solschenizyn

zitiert von Anders_son (ehemals Oxymon)
Benutzeravatar
Captain_Chaos
GRAF HASULA
Beiträge: 2433
Registriert: 26. Jul 2022, 15:13
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Captain_Chaos »

Was ist jetzt die Frage hier an Dritte?
Hab ich die Überlesen?
Es Gibt Ups & Downs, Kniebeugen, Durchbücken und dann gibt es noch jemanden der die Buntwäsche macht. :hi:

:geran: :fee: :sf:
Anders_son
LORD SPOOKY
Beiträge: 6467
Registriert: 19. Jul 2021, 13:14
Hat sich bedankt: 2445 Mal
Danksagung erhalten: 3288 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Anders_son »

@ Captain ChaosHmh, der Thread ist über 1 Jahr alt. :D

Lies halt noch mal bitte nach. Wenn du keine Frage findest, wird auch keine vorhanden sein. :D

Aber das waren noch Zeiten vor der Ampel. :D Da hat man echt noch Erwartungen gehabt. :)
„Um Böses zu tun, muss ein Mensch zuallererst glauben, dass das, was er tut, gut ist.“
Alexander Solschenizyn

zitiert von Anders_son (ehemals Oxymon)
Benutzeravatar
Captain_Chaos
GRAF HASULA
Beiträge: 2433
Registriert: 26. Jul 2022, 15:13
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Captain_Chaos »

Stimmt.
Ich bin grad am Stöbern. Nur weil etwas Älter ist legt man es ja nicht zugunsten von neueren Dingen
Achtlos zur Seite. Ich hab kein Fragezeichen entdeckt.

Also hat das alles seine Richtigkeit.
Damals , früher, also vor der Wahl. Und jetzt rückblickend betrachtet.

Egal. Olaf wirds schon richten. Hail Olaf.
Was wäre dein Fazit so nach der Wahl?
Fast 1 Jahr , eine neue Politik
(Ich wollte frische Comedy Truppe schreiben, dann stellte ich fest, wir leben womöglich in der BRD, nicht in der Ukraine)

Bei mir steigt nach nur Einem Jahr die Bezüge um 50 € nur um die Inflation etwas auszugleichen.
Kann ich an meinem Geburtstag 28. Gleich 2x nen Sekt aufmachen.
Toll die neue Ampel. Wir alle Gewinnen.

Ich pendel mich grad ein.

Auf 3 weitere spannende Jahre.
Es Gibt Ups & Downs, Kniebeugen, Durchbücken und dann gibt es noch jemanden der die Buntwäsche macht. :hi:

:geran: :fee: :sf:
Anders_son
LORD SPOOKY
Beiträge: 6467
Registriert: 19. Jul 2021, 13:14
Hat sich bedankt: 2445 Mal
Danksagung erhalten: 3288 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Anders_son »

Das freut mich aber für dich, dass du die Ampel so toll findest und dich auf 3 weitere
spannende Jahre freust. :D Das kann nur die Lebenserwartung und das Wohlgefühl erhöhen.

Ich nehme das mehr so als Traum wahr. Und hoffe immer noch, dass ich aufwache
und mir jemand sagt, dass es nur ein Traum war. :D Ich bin undankbar.

Schlimm, vielleicht erreiche ich aber in den nächsten Jahren noch das Gefühl der Dankbarkeit
für diese Form von Politik. Bestimmt wenn ich auf einer Wolke sitze und Harfe spiele.
Und dann glücksbesoffen nach unten schaue und das zweite Paradies auf Erden sehe.
Grüne Auen, endlose Moore, Moorwarte, ein klimatisch bereinigter Ort mit glücklichen Menschen.
So eine Art Lummerland, wo glückliche Kinder Kinder regieren. Eisenbahnen wird es sicherlich
auch noch geben. :D Und jemand verteilt Bonbons und spritzt gegen böse Krankheiten.
Olaf Scholz als medicine man..eine Neuauflage...ohne Sean Connery...aber mit Cum-Girls
und einem swingenden Lauterbach.

Vielleicht gibt es auch noch große Umzüge, wo man riesige Tafeln mit Konterfeis herrumträgt
und alle die gleiche Kleidung tragen. Sicher nähern wir uns auch wieder China an. :grin:
Ups, CETA wird Realität. Herrlich, wie innovativ umdenkend und losgelöst von alten Prinzipien
diese Koalition ist und wie sie von ihren Wählern getragen wird. Das ist auch der besondere
Erfolg den ich sehe, so eine treue Wählerschaft zu besitzen. Hust. Alles Angestellte? :grin:

Ernsthaft bin ich besonders auf das nächste Jahr gespannt. Mal schauen, wenn ich jetzt
ins Bett gehe, ob ich Glück habe. Aber nicht, dass wenn ich aufwache die nächste Koalition
Grün-Schwarz ist, mit einem fliegenden Kanzler.
„Um Böses zu tun, muss ein Mensch zuallererst glauben, dass das, was er tut, gut ist.“
Alexander Solschenizyn

zitiert von Anders_son (ehemals Oxymon)
Benutzeravatar
Captain_Chaos
GRAF HASULA
Beiträge: 2433
Registriert: 26. Jul 2022, 15:13
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Captain_Chaos »

Ein fliegender Kanzler, war das sowas wie ein Fliegender Torwart wie beim Fussball,
einer der sich auch mal im Mittelfeld blicken lässt?

Was war Ceta noch mal ?

Gekürzt aufs Minimum. .....
Zuletzt geändert von Captain_Chaos am 2. Dez 2022, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.
Es Gibt Ups & Downs, Kniebeugen, Durchbücken und dann gibt es noch jemanden der die Buntwäsche macht. :hi:

:geran: :fee: :sf:
Anders_son
LORD SPOOKY
Beiträge: 6467
Registriert: 19. Jul 2021, 13:14
Hat sich bedankt: 2445 Mal
Danksagung erhalten: 3288 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Anders_son »

HMH bei CETA handelt es sich um ein Freihabhandelsabkommen mit Kanada. So das Verklagen
von Staaten auf Schadenersatz und eine Privatgerichtsbarkeit. Um 2 Highlights rauszugreiben.
Damals waren Farbtupferparteien noch dagegen, aber steter Tropfen höhlt den Stein.
Und so ist das damalige Dagegen ein heutiges Dafür. Business as usual. Langfristige Strategien eben,
wie beim fracking. Oder etwa die Feinstaubbelastung durch Holz. Irgendwie sinnig, wenn
man auf die Widersprüchlichkeiten achtet und auf anlegende Gasschiffe.

Fliegende Kanzler, fliegende Händler, Schnäppchen, die keine sind.

Schnell bezahlt mit der Karte, wo das Konto schon längst überzogen ist.
Und der Helikopter fliegt und wirft Geldbündel ab, was immer weniger wert wird.
Und die Herde macht muh. :D Wobei das eine globale Herde ist und man auch im Bankkrott
leben kann. Dann gibt es noch schnell ein Törtchen namens Bürgergeld, was richtige
Bewegungsfreiheit schafft. :grin: Was für ein Mut, was für ein Wurf. :D
Und wie man sich dafür selber feiern kann. Wow, da wird man fast sprachlos.

Ansonsten oft ein kurzes Aufflackern von Themen bis es dann irgendwann Realität wird.
Massenpsychologie eben. Wobei die Qualität nicht mehr so richtig überzeugt.

So in etwa, wie bei den Renten. Man testet den Empörungsgrad,
ob die Nudeln schon weich gekocht sind und dann kommen noch ein paar Minuten drauf.
Dabei nimmt die durchschnittliche Lebenserwartung sogar ab. :D

Ist schon goldig, wie man Rentenkürzungen verschleiern kann. Und so human, alte Knochen
noch gequält und gefordert durch Arbeitsprozesse zu schleusen. Das Strecken der
Fachkraft.

Da wird sich jeder freuen, der hier dazu zieht, um seine gepflichtete Fachkraft
zur Verfügung zu stellen.

Und sei es auch nur als Deko für triste Gegenden oder als
Schaffung eines natürlichen Abenteuerparks. War das nicht mal Thema einer Kaffeerunde
von Merkel und Obama vor x Jahren, damit der Kaffee würziger schmeckt. Nicht falsch
verstehen, zur Integration müsste man eben noch einen passenden Kuchen backen.
Die Ampelweihnachtsbäckerei :?

Nicht jeder hat so ein "standing" wie Schäuble, wobei der ja mehr fährt. Seine Familie wird
über die Agilität im hohen Alter auch nicht böse sein. Eben ein Phantom des Parlaments mit
kurzen schwäbischen Arien aus granithartem Eichenholz. Erst in den Krisen stellt man fest,
was da sich so alles in den Ämtern bewegt.

Ich bin gegen das fracking, wobei es mich selber nicht betreffen wird. Nehme ich mal an,
aber man stellt ja auch Windräder in Gegenden mit wenig Wind auf. Irgendwie ist es auch
geil, wie diverse Politiker vehement Dinge vertreten, um genau das Gegenteil davon zu tun.
Parlamentarische Geistesvibratoren, wo man die Stoßrichtung und den Grad der inneren
Befriedigung nur erahnen kann. Bestimmt nur vereinzelt, wenn überhaupt. :grin:
Muss das angesichts der Anzahl von überragenden Geistesriesen*innen
im politischen Geschäft relativieren.

Na ja, ich denke Willy Brandt war so ein kurzes Aufflackern von etwas, was man ggf. als Bürger-
beteiligung betrachten kann. Mehr Demokratie wagen, was dann irgendwohin verschwand und
in einem Birnenmahl und einem Ablegekanzler für das Geschichtsbuch endete.

Die begonnene Umkehrung eines Willy-Aufbruchs, eine verblasste Kopie aus skandinavischen Urlaubserinnerungen.

Die Strukuren haben sich seit Birnenzeiteb immer mehr deformiert. Und es scheint ja kein Interesse an
Reformen zu bestehen. Dies muss man ja nur in einen internationalen Vergleich stellen. :)
Um den organisatorischen Windbeutel zu erkennen. Einzigartig, bestimmt eine Homage an Douglas Adams.

Und die Entscheidungsvorgänge sind ja längst nicht mehr "national" sondern beliebig.
Ja, der Jens und die Masken. Mir fallen dann ein paar andere Politiker ein, wo Maskendeals
so sang- und klanglos begraben wurden. Okay, für die Abarbeitung gibt es ja die emoitionalen
Spezialthemen.
Auch mögliche justiziable Höhepunkte, wo man versteht, warum es so viele Gesetze gibt. :?

Es ist für mich auch weniger ein Problem von Parteien, sondern eben "Interessensvertretungen"
und eben gesellschaftlichen Dynamiken.
Und ja forciertem Bildungsmangel, was dann Menschen in ihrem Abstimmungsverhalten zu einer
kontrollierbaren und abhängigen Masse macht. Auch eine kanalisierte Emotionalisierung, die
gefühlt "verstärkt" in den 2000ern Fahrt aufnahm. Die Entkernung der Sachlichkeit. :D
Märchenbücher mit Tomatensaft, eine Propellermaschine fliegt Richtung Sylt und ein Gesundheits-
minister tritt als Comedian im Fernsehen auf.

Mir kann das auf die restliche Lebenszeit bezogen ja irgendwie auch egal sein. Ist es aber
irgendwie dann doch nicht, was es das direkte Lebensumfeld angeht. Der Fehler ist eben, dass
man annimmt, dass Pferde denken, wobei man sie doch lenkt. :D
Aber das kommt auch immer auf die Lebenssituation drauf an. Hat man nur ein bestimmtes
Maß an Energie, muss man erst an diese denken und dann auch den Informations- und
Propgandawahnsinn selektieren. Es kommt sowieso meist anders als man denkt.
„Um Böses zu tun, muss ein Mensch zuallererst glauben, dass das, was er tut, gut ist.“
Alexander Solschenizyn

zitiert von Anders_son (ehemals Oxymon)
Benutzeravatar
Captain_Chaos
GRAF HASULA
Beiträge: 2433
Registriert: 26. Jul 2022, 15:13
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Captain_Chaos »

Danke für die Erläuterung.

Hase nickt und zieht an seiner Karotte.
Es Gibt Ups & Downs, Kniebeugen, Durchbücken und dann gibt es noch jemanden der die Buntwäsche macht. :hi:

:geran: :fee: :sf:
Anders_son
LORD SPOOKY
Beiträge: 6467
Registriert: 19. Jul 2021, 13:14
Hat sich bedankt: 2445 Mal
Danksagung erhalten: 3288 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Anders_son »

Jedenfalls ist es ein tolles Thema, um verschiedene Meinungen diesbezüglich aufzunehmen.
Für eine Meinung braucht man keine zusätzliche Fragen.
Außer man hat keine Meinung.
Ist nur meine Meinung. :grin:

Aber Danke für die ***********.
„Um Böses zu tun, muss ein Mensch zuallererst glauben, dass das, was er tut, gut ist.“
Alexander Solschenizyn

zitiert von Anders_son (ehemals Oxymon)
Benutzeravatar
Captain_Chaos
GRAF HASULA
Beiträge: 2433
Registriert: 26. Jul 2022, 15:13
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal

Re: Unsere Regierung…Ampel…Fahren, Bremsen, Stillstand?

Ungelesener Beitrag von Captain_Chaos »

.... {Ladebalken Antwort :Restdauer unbestimmte Tage}
Es Gibt Ups & Downs, Kniebeugen, Durchbücken und dann gibt es noch jemanden der die Buntwäsche macht. :hi:

:geran: :fee: :sf:
Antworten